Familientag

Der Sommer ist da und es war das ideale Wetter für unseren Familientag am 09.07. im urigen Landgasthof Waldmichelbacher Hof.

Zusammenkommen und sich untereinander austauschen, leckeren Kuchen bei Kaffeespezialitäten genießen und die herrliche Natur des Spessart erleben. Informativ und hautnah mit einem Förster und Naturschutzbeauftragten erkundeten wir den nahen Spessartwald mit all seinen Facetten und forstkundlichen Wissen rund um den Wald.

Nach dieser lockeren Wanderung genossen wir in dem gemütlichen Biergarten unser gemeinsames Abendessen bei ausgelassener Stimmung.

13.07. – 14.07.2022: Elite Club Tagung DB Mitte 1 in Marburg

Mitte Juni war der Elite Club der Mitte 1 zu Gast in Marburg. In zwei beeindrucken Tagen vermittelte Martin Daxl (Reflextions- & Potenzialcoach u.a. bei  Eintracht Frankfurt) unter Leitung von Jürgen Fries, Bernd Richter und Michael Breidenstein, wie wichtig es ist mit seinen Gedanken im HIER und JETZT zu sein, wenn es darauf ankommt.

Ganz nach dem Motto Erfolg beginnt im Kopf erzählte er vom Europapokalfinale, dem Weg dorthin und was den entscheidenden Unterschied gemacht hat. Aber natürlich auch wie wir vom Spitzensport lernen und diese Einstellung und Fähigkeiten in unseren Berufsalltag übertragen können. Mit spannenden Rollenspielen und Analysen machte er jeden einzelnen Teilnehmer ein Stück weit besser. Der Elite Club ist somit für jeden die extra Meile wert.

v.l.n.r Jürgen Fries, Andreas Schweigert, Martin Daxl, Michael Meingast

Der Nachwuchs ist die Zukunft

Darum ist es uns wichtig die Talente von morgen zu fördern. Als Ausbildungspartner der TVG Junioren Akademie e.V. unterstützen wir aktiv deren Jugend- & Nachwuchsarbeit – diese wiederum fördert und bildet den Nachwuchs für den TV Großwallstadt aus.
Mit unserem Sponsoring freuen wir uns ein Teil dazu beizutragen.

01.07.2022 – Landeskonferenz Wirtschaftsjunioren in der Stadthalle Aschaffenburg

Letzten Freitag waren wir bei der Landeskonferenz der Wirtschaftsjunioren in der Stadthalle Aschaffenburg. Isabell Fries sprach darüber, wie wichtig ein menschlicher und emphatischer Umgang am Arbeitsplatz, sowie Mitarbeiterbindung und kontinuierliche Weiterbildung der Mitarbeitenden sind. Ihr Credo: „Digital denken, menschlich handeln“. Auf dem Panel diskutierte sie u.a. mit Peter Altmaier, Bundeswirtschaftsminister a.D. über die Herausforderungen unserer Zeit.

Es immer wieder eine Bereicherung neue und bekannte Gesichter aus der Region und ganz Deutschland zu treffen und sich über Wirtschaftsthemen auszutauschen.

v.l.n.r. Ingrid Fries, Speakerin Isabell Fries, Jürgen Fries
v.l.n.r. Vanessa Weber, Isabell Fries
v.l.n.r. Jürgen Fries, Ingrid Fries, Peter Altmaier

Vermögensberatertag 2022

Diesen Montag erwartete uns und deutschlandweit mehr als 5.000 weitere Vermögensberaterinnen und -berater nach über 5 Jahren Pause ein Event der besonderen Art – der Vermögensberatertag in der Festhalle Frankfurt.

An diesem Tag ging es nicht nur um den gemeinsamen Austausch, die Ehrung der Erfolgreichsten und Entertainment – sondern vor allem endlich wieder in großer Zahl zusammen zu kommen. Bekannte Gesichter nach so langer Zeit endlich wieder live, und nicht auf dem Bildschirm zu sehen, hat nahezu Jedem ein breites Lächeln auf das Gesicht gezaubert.

Nicht nur das, sondern das unfassbar abwechslungsreiche, spannende und einzigartige Tagesprogramm der Deutschen Vermögensberatung hat hierzu in erster Linie beigetragen. Der Besuch von ESA-Astronaut Matthias Maurer, das Live-Interview mit Jürgen Klopp oder auch der magische Höhenpunkt des Tages mit den Ehrlich Brothers waren nur die größten Highlights dieses Tages. Das hat uns einmal mehr gezeigt, wie einzigartig unser Unternehmen DVAG und unsere Gemeinschaft ist und welche Wertschätzung hier jedem begegnet.

Ein wunderschöner Tag mit alten Bekannten, neuen Gesichtern und vielen neuen Impressionen wird uns noch lange in Erinnerung bleiben.

Feierliche Übergabe des Ehrenamtsawards

Seit Beginn der Saison haben wir gemeinsam mit dem TV Großwallstadt und der Unterstützung bei jedem Heimspiel die zahlreichen Ehrenamtlichen vorgestellt und sie für ihre tatkräftige Unterstützung gewürdigt.
Als Dank für die tolle Arbeit, die jeder Ehrenamtliche leistet, wollten wir nicht nur einer Gruppe als Gewinner herausstellen, sondern haben uns dazu entschieden mit dem TVG im August ein gemeinsames Fest bei dem die Mannschaft für alle Ehrenamtlichen grillt, zu veranstalten.
Dennoch galt es den Ehrenamtsaward symbolisch an eine Person zu überreichen und die Wahl fiel leicht. Seit mehr als 30 Jahren und vielen Spieler-Generationen engagiert sich Wolfgang Schüssler mit viel Herzblut für den TVG. So überreichten wir nach dem gewonnenen Heimspiel gegen den TuSEM Essen am 28. Mai diese wunderschöne Auszeichnung an einen gerührten Wolfgang Schüssler.

v.l.n.r.: Barbara Eschbach, Stefan Wüst, Wolfgang Schüssler, Ingrid & Jürgen Fries, Michael Spatz

20. Mai 2022 – Citylauf Aschaffenburg

Endlich wieder Citylauf – hieß es am 20. Mai nach mehr als 2 Jahren Zwangspause. Mit 9 Läuferinnen und Läufern aus unserer ED-Gemeinschaft sind wir bei der Main-Echo-Challenge als Team an den Start gegangen.

Bei sengender, schwüler Hitze kämpften wir uns vorbei am Schloss durch die engen Gassen Aschaffenburgs zum ersehnten Zieleinlauf.

Spätestens bei unserem gemeinsamen Ausklang in der L’Osteria haben sie alle Mühen gelohnt – denn bei einem Glas Wein oder Bier konnte man eine im wahrsten Sinne des Wortes riesige Pizza genießen.

Wir freuen uns schon auf den Citylauf im nächsten Jahr mit hoffentlich noch mehr Läuferinnen und Läufern am Start.

Unser Zukunftsforum am 07. Mai 2022

Bei strahlendem Sonnenschein haben über 140 Teilnehmer:innen den Weg in die Unternehmenszentrale in Frankfurt gefunden. Das Event begann mit einem Vitalfrühstück im Bistro Aroma. Die Gäste nutzen bereits diese Gelegenheit für erste interessante Gespräche. 

Mit den Worten Vorausdenken * Vorausgehen * Verantwortung übernehmen, eröffnete Jürgen Fries dieses Forum und den sich daraus ergebenden neuen Chancen und Zukunftsperspektiven. Isabell Fries betonte in ihrem Impulsvortrag zur Mensch-Maschinen-Interaktion, dass wir als Menschen MIT Maschinen agieren sollten und nicht in einem Wettbewerb gegen sie. Der Weg der Zukunft lautet: Hand, Kopf und Herz zu vereinen, denn „Menschen brauchen Menschen“. Die Zukunftsintelligenz wird sich aus digitalen und menschlichen Fähigkeiten zusammensetzen. 

Beim Wirtschaftspanel gab Karl Diehm vom Autohaus Kunzmann in Aschaffenburg, Einblicke in die Mitarbeiter- und Nachwuchsausbildung und wie wichtig ihm ein respektvolles Betriebsklima ist. Außerdem betonte er, dass Kunzmann die Mitarbeiter-, aber auch die Kundenzufriedenheit an oberster Stelle stehen. Das Ziel der Geschäftsführung ist es, jedes Jahr unter die Top 20 der Autohäuser mit der höchsten Kundenzufriedenheit zu gelangen. Peter Betzel, CEO von IKEA India, inspirierte mit seinen Erfahrungen in der indischen Arbeitswelt und fügte “Menschenorientierung und Optimismus zum Leben” als Stellschrauben für die Zukunft an. Für IKEA sind vor allem “diversity, inclusion, equality” die Erfolgsfaktoren. 

Welche Zukunftsperspektiven das Finanzcoaching bieten und wie sich die Arbeitswelt in diesem Bereich verändert hat, zeigte Steffen Wolf, erfolgreicher Finanzcoach und Podcaster, in einem kurzweiligen Impulsvortrag.  

Beim Sporttalk erzählte Michael Spatz über seinen Rollentausch vom Spieler zum Geschäftsführer beim TV Großwallstadt (TVG) und wie wichtig es ist, dass man als Geschäftsführer sowohl strategische Ziele als auch die Wünsche der Spieler im Blick behält. Moritz Klenk nahm uns mit auf die Reise wie er es vom Nachwuchskader der TVG Junioren Akademie in die Profimannschaft des TVG geschafft hat und dass zeitliche Koordination das A&O sei, um Leistungssport und Studium zu vereinen. Mit Marc Wachs, Finanzcoach und ehemaliger Profifußballer, erhielt das Publikum Eindrücke wie der Übergang zwischen dem sportlichen Karriereende und dem Anfang der zweiten Karriere gelingen kann und welche Möglichkeiten dabei die Direktion Jürgen Fries bieten kann.  

Olympiasieger Fabian Hambüchen nahm uns mit auf seinen Weg zum Erfolg, auf dem er lernen musste, auch mit Rückschlägen und Selbstzweifeln zu leben. Doch sein großer Traum eines Olympiasiegs motivierte ihn immer wieder aufs Neue. In Rio 2016 konnte er dann endlich Olympiagold in den Händen halten. Mit seiner sympathischen und lebedingen Art zog er während seines Vortrags alle Gäste in seinen Bann. 

Danach ließ man gemeinsam beim Meet’n’Greet mit Fabian Hambüchen sowie Networken und leckeren Köstlichkeiten und mehreren Kugeln Eis dieses Feuerwerk an Inspirationen ausklingen. 

Frohe Ostern 2022

In diesem Jahr mehr denn je, nach so langer „Kontaktpause“, wünschen wir all unseren Kunden, Geschäfts- und Kooperationspartnern, Vermögensberatern und Freunden schöne Osterfeiertrag mit der Familie und herrlichem Frühlingswetter.